Tipps

Tipps

Mach dir eine Checkliste mit all den Dingen die du auf deine Reise mitnehmen möchtest. Damit kannst du nichts vergessen, nebenbei hast du ein gutes Gefühl alles dabei zu haben.

Du hast ein Fahrzeug gemietet mit dem der Urlaub schon zuhause beginnt. Beachte folgende Tipps für eine stressfreie Reise,

  • vermeide An- bzw. Abreise am Wochenende und an Feiertagen
  • so früh wie möglich losfahren, 7 Uhr in der Hauptsaison ist viel zu spät
  • achte auf Schulferien und Feiertage in deinem Reiseland
  • Heimreise eventuell erst am Abend, etwa nach dem Abendessen
  • nütze die Zeit während der LKW-Fahrverbote, hier ist der Verkehrsfluss viel besser und entspannter

Ersatzschlüssel von Wohnung/Haus bei Familie, Freunden oder Nachbarn deponieren.
Reserveschlüssel vom Auto in den Urlaub mitnehmen und diesen “intelligent” aufbewahren.

Dein Auto bringt im Urlaub Höchstleistungen (schwere Beladung, hohe Temperaturen, oft schlechte Straßen, usw.). All unsere Mietfahrzeuge sind nach diesen, und noch weiteren, Kriterien gecheckt!

  • Füllstände Motoröl, Kühlerwasser, Scheibenwaschwasser
  • Zustand der Bremsen (wie lange kann ich damit noch fahren?)
  • Reifendruck (wenn nötig an höhere Beladung anpassen)
  • Beleuchtung (funktionieren alle Lichter?)
  • Warndreieck, Warnweste(n), Reserverad, Wagenheber, Werkzeug
  • Pickerl sollte auf keinen Fall überzogen sein
  • ist ein Service fällig, diesen vor Reiseantritt durchführen lassen
  • unbedingt mitnehmen: 1 lt. Motoröl, Ersatzlampenset